Programmkalender

Abenteuerpark von Zamárdi

...

Balaton Schifffahrts AG

  Die Personenschifffahrt auf dem Balaton begann im 19. Jahrhundert, am 21 September 1846. An diesem Tage wurde das erste Dampfschiff "Kisfaludy" ins Wasser gelassen. In den letzten 158 Jahren wurde unsere Firma zu einem bestimmenden Element des Tourismus am Balaton. Unsere Gesellschaft...

Balatonföldvár Freilufttheater

Balatoni Bob Freizeitpark

Balatonvilágosi Magaspart

  Der Aussichtspunkt Panorama von Balatonvilágos ist einer der schönsten Pünkte des Balatons. Wie am anderen Seite des Balatons, also hier gibt es auch keine Berge oder Turm, den Platz kennt man nur „Steilufer von Aliga”. Das Steilufer am südöstlichen...

Bella Lovasudvar Reiterhof Siófok

  Bella Puszta Reiterhof, Siófok Für Kleinkinder bieten wir die Möglichkeit, in Begleitung, Kutschfahrten oder reiten auf den Ponys durchzuführen. Natur- und tierliebende Menschen, welche gerne reiten, mit den Tieren ihre Freizeit verbringen, laden wir ganzjährig...

Bella Stadtbummelzug

Bujó-lik - Ságvár

Bujó-lik (Ságvár) Das bemerkenswerte Loch ist ein Tunnel gegraben in der Berg Lándor. Es befindet sich neben Ságvár, südlich von Siófok. Nie wurde seine Geschichte geschrieben, deshalb weiß man nicht die Entstehung genau. In der 1950er...

Csiszta Spa

Demjén Ferenc jótékonysági koncert

Der Wasserturm - Oxygenbar und Café

Der Wasserturm von Siófok Der Wasserturm ist das bekannteste Symbol von Siófok, es erhöht sich im Herz der Stadt (11. Fő tér (Hauptplatz)). Der Turm wurde bis 2012, der Hundertjahrfeier im Ganzen neugebaut. Die Besonderheit vom Denkmal sind die zwei Panoramafahrstühle,...

Emmerich Kalman Gedenkhaus

Emmerich Kalman Gedenkhaus „Aus diesem Hause brach Emmerich Kálmán (24. X. 1882), der unsterblicher Verfasser der Csárdásfürstin zum Weltruhm auf. Bewohner seines Geburtsortes.” Der weltberühmter Operettkomponist ist am 24. Oktober...

Fahrradverleih Siófok

Ferenc Nagy Galerie

  Die bedeutendste Sehenswürdigkeit in Tab ist die Galerie des Holzschniters von Ferenc Nagy. Die stadtische Selbstverwaltung hat die Ausstellung im Jahre 1999 erneuert, erweitert. Heutzutage kann man die im ganzen Land einzigartige Ausstellung mit 300 Kunstwerken - das ganze Lebenswerk...